Horse Guided Empowerment (R)


Horse Guided Empowerment®

Durch pferdegeführtes Coaching Veränderungs-prozesse anstossen

Ob im individuellen Coaching oder als Maßnahme für Teams und Führungskräfte:

Pferde sind durch ihre Empathiefähigkeit ein wertvoller Begleiter im Prozess

Pferde sind Fluchttiere und zugleich neugierig und verspielt. Sie leben seit jeher in Herdenstrukturen zusammen und reagieren deshalb sehr sensibel auf jegliche Veränderung des Umfeldes. Dabei hilft ihnen die Fähigkeit mit klarer Körpersprache sehr präzise zu kommunizieren. Die Reaktion des Pferdes auf menschliche Emotionen und Gedanken erfolgt unmittelbar und ist deshalb so wertvoll für die eigene Reflexion gemeinsam mit dem Coach.


Erleben Sie sich im Umfeld der Pferde als selbstwirksam und lassen Sie sich zu Ihren persönlichen Ressourcen und Stärken führen. 

Coaching mit Pferden

Was ist das Besondere? 


Das Coaching wird nach der Methode des Horse Guided Empowerment® durchgeführt. Bei dieser Art der tiergestützten Intervention werden die Pferde entweder aktiv oder passiv in den Beratungsprozess mit einbezogen. Die nahtlose Integration von verschiedenen psychologisch fundierten Verfahren, systemischen Coaching-Ansätzen und des Natural Horsemanship, macht diese Form der Arbeit so unglaublich wertvoll und bereichernd.

Im pferdegestützten Coaching können Sie sowohl Ihre privaten als auch beruflichen Anliegen einbringen und damit eine effiziente und zielorientierte Hilfestellung in unterschiedlichen sozialen Kontexten erhalten.

Coaching mit Pferden

Alle Termine mit den Pferden werden unter professioneller Leitung meiner geschätzten Kollegin Katharina Laipple (M.Sc. Psychologie, Systemischer Coach und zertifizierter Horse Guided Empowerment Practitioner) durchgeführt und finden in 72401 Haigerloch (Baden-Württemberg) statt.

Weitere Informationen finden Sie hier oder Sie schreiben mir direkt eine E-Mail.